Schichtleit-Pufferspeicher SPS 500 S


Schichtleit-Pufferspeicher SPS 500 S

Artikel-Nr.: ST_ST_SPS 500 S
683,10
Preis inkl. MwSt.


Heizungspufferspeicher mit patentiertem Thermo-Hydraulischem Schichtleitsystem SLS®, im Vor- und Rücklauf eingebaut, zur exakten Einschichtung der Wärme im Speicher

Energie perfekt im Pufferspeicher in Schichten gelagert

Die Energiequelle für dieses neuartige Speicherprinzip ist beliebig. Das Pufferspeichersystem mit Vorreiterstellung lagert die Energie geschickt in Schichten, so können die Beiträge unterschiedlicher Wärmeerzeuger vereint werden und von jeglicher Art von Verbraucher stets abgerufen werden.

Unser Schichtleiteinsatz gewährleistet eine dauerhaft stabile Schichtung und damit höchste Effizienz des Speichers. Die Zu- und Abfuhr von Speicherwasser erfolgt im innen liegenden Schichtleiteinsatz SLS® oben und unten. Dort sortiert sich das Wasser, ungestört durch Pumpenvolumenströme, nach dem Schwerkraftprinzip selbst, um sich dann nahezu strömungsfrei in die entsprechende Temperaturzone einzuschichten. Die erzeugte Wärme durchfließt den Speicher quasi wie durch ein Rohr und steht damit sofort für eine Wämeentnahme zur Verfügung. Somit haben wir ein perfektes und äußerst schnelles System. Es nimmt überschüssige Energie auf, verhindert weitestgehend die üblichen Wärmeverluste von Standard-Pufferspeichern und gibt die gespeicherte Wärme je nach Bedarf zielgerichtet wieder ab.

Genau diese Aspekte zeichnen einen modernen Speicher aus. Das Solarbayer-Schichtleitsystem ergänzt jeden Wärmeerzeuger optimal und ohne jegliche Regeltechnik. Es arbeitet wartungsfrei und mit hoher Betriebssicherheit. Durch die einfache Einbindung bietet es eine erhebliche Reduzierung des Installationsaufwands und der Montagekosten. Für den Anschluß einer Solaranlage können die Speicher wahlweise mit einem oder zwei großflächigen Solarwärmetauschern ausgestattet werden. Dadurch wird ein optimaler Betrieb der Solaranlage mit höchsten Leistungserträgen ermöglicht. In unserer Sonderspeicherfertigung können auf Wunsch Solarbayer Schichtleitspeicher bei Bedarf falls baulich bedingt in nahezu allen Größen und Höhen auf Anfrage gebaut werden.

 

Die Vorteile auf einen Blick

  • Alle Anschlüsse im 90°-Winkel, Aufstellung in einer Ecke oder Nische möglich 
  • Hervorragend für Solaranlagen und Holzkessel geeignet 
  • Geeignet für Batterieanlagen im Tichelmannsystem bis 30000 Liter 
  • Max. Speicherladetemperatur 95°C 
  • Hochwertiger Qualitätsstahl S235JR 
  • Schwerste Bauart mit Überlappschweißung 
  • Doppelschweißung an der Längsnaht 
  • Korrosionsgeschützt 
  • Isolierung Weichschaum WLG 0,039, Isolierstärke ca. 100 mm, Schutzmantel PVC-Folie in Silber, Brandschutzklasse B2 
  • Einbau einer passenden Elektroheizpatrone möglich

 

Technische Daten

Daten Speicher

Volumen 500 Liter

Durchmesser

   ohne Isolierung 650 mm

mit Isolierung 850 mm 

Höhe 

   ohne Isolierung 1645 mm 

mit Isolierung 1720 mm 

Kippmaß: 1700 mm

Isolierstärke 100 mm

Gewicht: ca. 98 kg

max. Betriebstemperatur 95 °C

max. Betriebsdruck 6 bar

SLS-Schichtleitsystem Ø 200 mm

   (oben und unten)

max. E-Heizstabgröße 6 kW

   (optional)

mit 1 Solartauscher

 

Daten Solartauscher

Heizfläche Solartauscher oben (optional)   0,9 m²

Inhalt Solartauscher oben (optional)   5,5 L

Heizfläche Solartauscher unten (optional)   3,0 m²
 
Inhalt Solartauscher   14,1 L
 
Max. Betriebsdruck Solartauscher   10 bar
 
Max. Betriebstemp. Solartauscher   110 °C
 
Empfohlene Mindestkollektorfläche   ca. 10 m²

 

 

 

Weitere Produktinformationen

Gebrauchsanweisung Herunterladen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Schichtleit-Pufferspeicher SPS, Schichtleit-Pufferspeicher mit Solartauscher